Python Crashkurs

Der 1-tägige Python Crashkurs richtet sich an Teilnehmer, die Grundkenntnisse in Python erlernen oder auffrischen möchten. Der Fokus im Python Crashkurs liegt auf der technischen Einführung, das Erlernen der grundlegenden Python-Syntax, sowie der Umgang mit Daten und der Datenanalyse in Python. Alle vorgestellten Themen werden mit Hilfe von Übungen der Teilnehmer unter intensiver Anleitung ausführlich erläutert, demonstriert und geübt.

Der Kurs behandelt folgende Themen:

Einführung in die Grundlagen von Python

  • Installation und Nutzung von Python und nützlicher Python Module.

  • Erläuterung der wichtigsten Datentypen, Operatoren, Funktionen und Hilfeseiten.

  • Einführung in NumPy und Pandas.

  • Import und Export von Daten.

  • Arbeiten mit DataFrames und Vektoren (numeric, logical, character, factors), z.B. das Indizieren, Aufteilen und Umwandeln von Variablen bzw. Datensätzen.

  • Berechnen von statistischen Kennzahlen (z.B.: Mittelwert, Quantile, Varianz, etc.).

Folgende Python-Pakete werden behandelt:

  • Numpy

  • Pandas

Voraussetzungen:

keine


Nächste Kurstermine