R Crashkurs

Der 1-tägige R Crashkurs richtet sich an Teilnehmer, die Grundkenntnisse in R erlernen oder auffrischen möchten. Der Fokus im R Crashkurs liegt auf die technische Einführung in R, das Erlernen der grundlegenden R-Syntax und das Arbeiten mit R zur Datenanalyse. Die Kursinhalte decken sich weitgehend mit dem ersten Kurstag aus unserem 2-tägigen R Basiskurs. Alle vorgestellten Themen werden mit Hilfe von Übungen der Teilnehmer unter intensiver Anleitung ausführlich erläutert, demonstriert und geübt.

Der Kurs behandelt folgende Themen:

Einführung in die Grundlagen von R

  • Arbeiten mit R und R Studio, eine der beliebtesten und mächtigsten graphischen Benutzeroberfläche (GUIs) für R.

  • Installation und Nutzung von Erweiterungspaketen in R.

  • Einführung in Hilfeseiten und Tipps zur Selbsthilfe.

  • Erläuterung der wichtigsten Datentypen, Operatoren (arithmetische und logische Operatoren) und Funktionen in R.

  • Import und Export von Daten (z.B. Dateiformate wie CSV, Excel etc.)

  • Arbeiten mit Dataframes und Vektoren (numeric, logical, character, factors), z.B. das Indizieren, Aufteilen und Umwandeln von Variablen bzw. Datensätzen.

  • Berechnen von statistischen Kennzahlen (z.B.: Mittelwert, Quantile, Varianz, etc.).

Voraussetzungen:

keine


Nächste Kurstermine

Janek ThomasR Crash Course, R